“… Die Parteien gehen davon aus, dass der Student nach erfolgreichem Abschluss des Studiums mindestens 3 Jahre an einem Standort des Unternehmens arbeiten wird. Das Unternehmen verpflichtet sich, dem Studenten einen Arbeitsvertrag zu den im Unternehmen üblichen Beschäftigungsbedingungen anzubieten, der dem erworbenen Abschluss entspricht. Für jedes Jahr, in dem das Unternehmen arbeitet, gilt 1/3 des ausgezahlten Darlehens als zurückgezahlt…” “… Die Gesellschaft gewährt dem Studierenden ein zinsloses Darlehen für die Studiendauer und zahlt dem Studierenden monatlich einen Betrag von 250,00 € aus diesem gewährten Darlehen aus.” 2. Entschädigung. Die Parteien vereinbaren, dass es sich um ein unbezahltes Praktikum handelt, da Praktikant für die bei der Gesellschaft erbrachten Pflichten nicht finanziell entschädigt wird. Intern stimmt zu, dass er/sie wertvolles Wissen, Erfahrung, Ausbildung und Ausbildung in der Branche des Unternehmens als Berücksichtigung der Pflichten und Verantwortlichkeiten gewinnt. Die Vorlage für einen Arbeitsvertrag und eine aktuelle Liste von Unternehmen im Landkreis Siegen-Wittgenstein, die duale Studienangebote anbieten oder dies bereits getan haben, finden Sie online auf der Website der IHK Siegen: www.ihk-siegen.de (im Bereich “Duales Studium”) Für weitere Informationen zum dualen Studium Elektrotechnik & Informatik als Vertragsvorlage.

IN DER ERWÄGUNG, Unternehmen ist bereit, Intern ein Praktikum zu gewähren; Prüfungsordnungen/Studienplan/Modulhandbücher/Praktikumsordnung Prüfungsordnungen (POs) legen die Grundstrukturen eines Studiums fest (z.B. Zulassungsvoraussetzungen und zu untersuchende Inhalte). Studierende unterliegen automatisch der aktuellen Version ihres PO, wenn sie für ihr erstes fachbezogenes Semester immatrikulieren. Dies bedeutet, dass selbst wenn sich die PO während ihres Studiums ändert, die ursprüngliche Version, nach der sie immatrikuliert haben, gültig bleibt (vorausgesetzt, dass die PO nicht abläuft). Der jeweilige Studienplan ist der empfohlene Beispielfortschritt der Studien in einzelnen Fächern und Teil einer PO. Ergänzende Bestimmungen und Details für jedes zu untersuchende Modul finden Sie im Modul manuell (z.B. Anforderungen für die schriftliche Prüfung oder inhaltliche Informationen zu den Modulen/Ereignissen, …). Die Praktikumsregeln legen die Bedingungen fest, unter denen die erforderlichen oder optionalen Praktika absolviert werden müssen. Wir empfehlen Ihnen, sich zumindest vor Beginn der Vorlesungszeit den Studienplan für Ihr Studium anzusehen, um sicherzustellen, dass Sie wissen, welche Module für den Studienbeginn vorgesehen sind. IN DER ERWÄGUNG, Praktikant wünscht sich ein Praktikum, um wertvolles Wissen, Erfahrung, Ausbildung, Ausbildung in der Branche des Unternehmens zu gewinnen; Bei der eigentlichen Immatrikulation im Standesamt oder im International Office muss der Arbeitsvertrag zwischen dem angehenden Studenten und dem Unternehmen vorgelegt werden.

_______________________________________________________________________. Praktikant wird die folgenden Aufgaben ausführen ____________________________________________________________________________________________________________________________________________ Begriff. Diese Vereinbarung beginnt wie oben erwähnt am Stichtag und wird bis zum _______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________ Die Studierenden sind von Anfang an bei einem Unternehmen beschäftigt. Sie werden während des Semesters studieren und in den Semesterferien In- und Weiterbildungsphasen in den Betrieben durchlaufen. 5. Vertraulichkeit. Im Laufe dieser Vereinbarung kann es erforderlich sein, dass das Unternehmen proprietäre Informationen, einschließlich Geschäftsgeheimnisse, Branchenwissen und andere vertrauliche Informationen, an Intern weitergibt, damit Intern die Pflichten und Verantwortlichkeiten erfüllen kann. Intern wird keine dieser proprietären Informationen zu jeder Zeit teilen. Intern wird auch keine dieser proprietären Informationen zu seinem persönlichen Vorteil zu jeder Zeit verwenden. Dieser Abschnitt bleibt auch nach Beendigung des Vertrags durch seine natürliche Kündigung oder vorzeitige Kündigung durch eine der Parteien in vollem Umfang in Kraft und wirksam.

Comments are closed.