Wenn Sie sich bei mehr als einem Plan im Store oder über das Telefon angemeldet haben, werden Ihre Daten automatisch für berechtigte Pläne freigegeben. Plus-Pläne können Ihre Max Speed-Daten nur mit anderen Plus-Plänen teilen. Datenfreigabe für Red Plus-Pläne und SIM Only Plus-Pläne Wenn Sie mehr als einen Vodafone Red Plus- oder SIM Only Plus-Plan auf Ihrem Abrechnungskonto haben, werden die Your Max Speed-Datenzulagen für diese Dienste automatisch zu einem Pool zusammengefasst, der von berechtigten Benutzern gemeinsam genutzt wird (die gemeinsame Nutzung von Daten ist nur zwischen bis zu 5 Vodafone Plus-Plänen verfügbar). Die Daten, die in einem Plan auf Ihrem Konto enthalten sind, der kein Vodafone Plus-Plan ist, können nicht mit diesem Plan teilhaben und umgekehrt. Sie können die Freigabe jederzeit ganz abbestellen, indem Sie 1555 anrufen. Wenn Sie sich online bei mehr als einem Plan angemeldet haben und sich während des Checkout-Prozesses nicht für die Freigabe entschieden haben, gehen Sie in den Laden oder rufen Sie 1555 an, um Daten in Ihren Plänen freizugeben. SIM Only Tablet Plus-Pläne Nur für den persönlichen Gebrauch durch zugelassene Kunden. Nur zur Verwendung auf Tabletten. Nicht für Modems oder Wi-Fi-Geräte. Tethering ausgeschlossen. Sie müssen Ihr eigenes Gerät liefern, um sich für diesen Plan anzumelden – Sie können ein Gerät von Vodafone nicht in Raten mit diesem Plan kaufen. Die monatlichen Mindestausgaben beläuft sich auf 15 USD. Muss für mindestens einen Monat eine Verbindung herstellen.

Wiederkehrende monatliche Plangebühr, die bis zum Ende des Monats berechnet wird, in dem Sie sie mitteilen, dass Sie stornieren möchten. Die Your Max Speed-Datenzulagen für Vodafone Red Plus, Red Tablet Plus, SIM Only Tablet Plus oder Red Tablet Plus Plan auf Ihrem Abrechnungskonto werden automatisch zu einem Pool zusammengefasst, der von berechtigten Benutzern gemeinsam genutzt wird. Die gemeinsame Nutzung von Daten ist nur zwischen bis zu 10 Vodafone Plus-Plänen möglich, für Privatkunden können maximal 5 davon Sprachpläne sein. Die Daten, die in einem Plan auf Ihrem Konto enthalten sind, der kein Vodafone Plus-Plan ist, können nicht mit diesem Plan teilhaben und umgekehrt. Rufen Sie 1555 an, um das Teilen abzumelden. Dieser Supportartikel enthält wichtige Informationen zum Freigeben von Daten mit anderen Plänen. Wenn Sie mehr als einen Plan in Ihrem Konto haben, der die Freigabe unterstützt, werden die Daten automatisch zwischen berechtigten Plänen gepoolt und gemeinsam genutzt. “Nur der Weitmonatsvertrag, d.

h. die Auslaufverträge im Juli 2020, werden für Marktlose überarbeitet. Verträge mit Fälligkeit im Mai 2020 und Juni 2020 würden weiterhin über die bestehenden Marktlose verfügen. Alle nachfolgenden Verträge (d. h. das Auslaufen juli 2020 und darüber hinaus) werden die Marktlose revidiert haben”, so die NSE in einer Erklärung. Die meisten unserer Pläne können geteilt werden. Sie können Ihre Daten nicht freigeben, wenn Sie einen Modemplan haben. Für alle anderen Pläne können Sie die Daten von bis zu 10 berechtigten Plänen auf Ihrem Konto freigeben. Wenn Sie kein Geschäftskunde sind, umfasst dies maximal 5 SIM-Pläne oder Rote Pläne mit einem Telefon. Nicht online verfügbar.

Kann nur mit Plus-Plänen geteilt werden. Daten für die Verwendung in Oz. Jeder 40-Dollar-Plan enthält 10 GB enthaltene Daten. Datenfreigabe bei bis zu 5 Diensten. T&C gelten. Ja. Ihr Datenpool wird weiterhin freigegeben, während Sie Roaming von 5 USD verwenden. Die einzigen Daten, die nicht freigegeben werden, sind zusätzliche Daten, die Sie erhalten, während Sie Roaming für einen Plus-Plan mit 5 $ verwenden. Die Gebühr von 5 USD ist für jeden Plan, der 5 $ Roaming verwendet. Wenn Sie z. B.

drei Pläne auf Ihrem freigegebenen Konto haben und zwei davon am selben Tag 5 $ Roaming verwenden, werden Ihrem Konto 10 USD in Rechnung gestellt.

Comments are closed.